Live-Ticker
Ergebnisse
Alle
Schriftgröße: 
Warum heisst es plötzlich ''Nishikori/Nissin''?
David Rubeli
Von David Rubeli
david.rubeli@sportalgroup.com
 
Kommentar Kontakt Artikel versenden Artikel drucken

Wenn Kei Nishikori die zweite Halbfinalpartie der US Open gegen Stan Wawrinka gewinnen würde, könnte man in einer japanischen Zeitung die Schlagzeile lesen: "Nishikori/Nissin erreicht das Finale in New York."

Das liegt nicht daran, dass in Japan angeheiratete Namen mit einem Bindestrich geschrieben werden, wobei der Tennisstar sowieso ledig ist. Wie so eine Schlagzeile zustande kommt und wie es die Weltnummer 7 mit Sponsoren hat, erfahrt ihr hier.

SPORTAL HD 24/7
News
Stories
fShare
News
Stories
fShare
News
Stories
fShare