Live-Ticker
Ergebnisse
Alle
Tennis
vs
Live
Tennis
Garcia-Lopez
Wawrinka
vs
Live
Tennis
Nadal
Bolelli
16:00
Schriftgröße: 
Bencic gegen Ungarin, Bacsinszky gegen Chinesin

Bencic gegen Ungarin, Bacsinszky gegen Chinesin
Zum Auftakt des WTA-Turniers in Indian Wells bekommt es Belinda Bencic mit der Ungarin Timea Babos zu tun. Timea Bacsinszky trifft auf die Chinesin Wang Qiang.

Die beiden fix im Hauptfeld stehenden Schweizerinnen figurieren im von der Weltranglisten-Ersten Simona Halep aus Rumänien angeführten obersten Tableauviertel. Sie könnten aber erst in den Viertelfinals aufeinandertreffen.

Bencic (WTA 68), die 2015 mit der Achtelfinal-Qualifikation ihr bestes Resultat in der kalifornischen Wüste erreicht hatte, spielte bislang zweimal gegen die 25 Plätze besser klassierte Babos. Beide Duelle fanden 2016 statt, es gab je einen Sieg. Bencic verlor seit ihrem Erfolg am Australian Open gegen Venus Williams vier Partien in Folge.

Für Bacsinszky (WTA 42) wird die 13 Positionen schlechter klassierte Chinesin Wang eine neue Gegnerin sein. In den letzten drei Jahren war die Waadtländerin in Indian Wells ziemlich erfolgreich. 2015 stiess sie in die Viertelfinals vor, danach zweimal in die Achtelfinals. Vor einem Jahr musste sie wegen einer Handgelenkverletzung aufgeben.

Bencic gegen Ungarin, Bacsinszky gegen Chinesin
Im vergangenen Herbst liess sie Bacsinszky das lädierte Handgelenk operieren und kehrte erst Ende Januar in St. Petersburg auf die WTA Tour zurück. Sie hat in diesem Jahr erst ein Einzel bestritten und dieses verloren, dafür in St. Petersburg und im Fed Cup alle fünf Doppel gewonnen.

International wird Serena Williams im Fokus stehen. Die Amerikanerin steht erstmals seit dem gewonnenen Australian-Open-Final im Januar 2017 wieder wettkampfmässig im Einsatz. Die 23-fache Siegerin an Grand-Slam-Turnieren trifft in der 1. Runde auf die Kasachin Sarina Diyas (WTA 53), in der 3. Runde könnte sie wie vor 13 Monaten in Melbourne auf Schwester Venus treffen.

Mit einer Wildcard erstmals seit Wimbledon im letzten Jahr wieder dabei ist die Weissrussin Viktoria Asarenka. Die ehemalige Nummer 1 der Welt darf Kalifornien wegen eines Sorgerechtsstreits nicht mit ihrem Sohn verlassen.

Das Frauenturnier beginnt in der Nacht auf Donnerstag, die Männer greifen einen Tag später ins Geschehen ein. Die Auslosung des Männertableaus findet in der Nacht auf Mittwoch statt.

SPORTAL HD 24/7
Top News Ticker
Top Storys
Top News Ticker
Top Storys
SMASH MOBILE