Live-Ticker
Ergebnisse
Alle
Schriftgröße: 
Das French Open bekommt endlich ein Dach

Das Grand-Slam-Turnier in Paris ist das letzte Major-Turnier ohne ein Dach. Damit ist die Austragung jeweils extrem vom Wetter abhängig, was den Spielplan in die Länge ziehen kann. Wie gestern bekanntgegeben wurde, wird nun der grösste Platz der Anlage, Court Philippe Chatrier, mit einem verschliessbaren Dach versehen. Einsprachen von Umweltschützern und Anwohner wurden abgewiesen. Fans und Spieler müssen sich allerdings noch etwas gedulden, denn das Dach wird erst für das Turnier 2020 fertiggestellt sein.

|
SPORTAL HD 24/7
News
Stories
fShare
News
Stories
fShare
News
Stories
fShare