Live-Ticker
Ergebnisse
Alle
Schriftgröße: 
Federer trifft im Halbfinal auf Goffin

Roger Federer trifft im Halbfinal der ATP Finals am Samstag auf David Goffin. Der Belgier gewinnt sein letztes Gruppenspiel gegen den Österreicher Dominic Thiem 6:4, 6:1.

Federer hatte sich Goffin als Halbfinalgegner gewünscht. In sechs Partien gegen den 26-jährigen Wallonen hat er nur gerade zweimal einen Satz verloren. Zuletzt deklassierte er Goffin in den Halbfinals der Swiss Indoors in nur knapp einer Stunde.

Was Federer am Freitag zu sehen bekam, dürfte ihm nicht gerade Angst eingeflösst haben. Goffin musste keineswegs brillieren. Vielmehr stand Thiem, der seit Monaten seiner Form hinterherläuft, nach einer schnellen 3:0-Führung völlig neben den Schuhen. Danach gewann er gerade noch zwei Games. Der Niederösterreicher leistete sich in 71 Minuten 27 unerzwungene Fehler (bei nur 11 Winnern). So kam Goffin ohne zu brillieren zu seinem zweiten Sieg.

Er ist der erste Belgier im Halbfinal der ATP Finals. Am Samstag um 15.00 Uhr ist er aber krasser Aussenseiter gegen Federer.

|